Dr. Schüßler

Adler Ortho © Aktiv

- optimale Nährstoffzufuhr, abgestimmt auf Schüssler-Anwendungen

 

Anzeige:

 

www.fs-mineralstoffe.de

 

 
   

 



 

Adler Ortho © Aktiv Nr. 8
Nr. 8 Kapseln

Aufbau gesunder und elastischer Knorpel und Schleimhäute, fördert Geruchs- und Geschmackssinn

 

Wasserhaushalt des menschlichen Körpers

Im menschlichen Organismus reguliert vor allem Natrium den Wasserhaushalt. Es fördert die Wasseraufnahme und bindet Wasser in den Geweben. Leider nehmen die Menschen meist zu viel von diesem Mineralstoff über Kochsalz auf, besonders wegen der großen Salzmengen, die in industriell hergestellten, vitalstoffarmen Nahrungsmitteln enthalten sind.

Tipp: in einer guten Küche wird nicht gesalzen, sondern gut gewürzt!

Trinken von Wasser kann helfen, den „Salzhaushalt" auf natürliche Weise zu verbessern.

Tipp: Für den Wasserhaushalt des Menschen ist ausreichendes Trinken von reinem Trinkwasser unumgänglich. Bei älteren Menschen sollte besonders auf das Trinken von Wasser geachtet werden.

Der Stoffwechsel der Augen, des Gehirns, der Haut, der Schleimhäute, der Knorpelgewebe und der Gelenksflüssigkeit wird durch Wasserzufuhr wesentlich unterstützt.

Wird zu wenig getrunken und zusätzlich zu viel gesalzen, dann kommt es auf Dauer zu Einschränkungen:

  • „Austrocknen" von Knorpelgeweben, daraus entstehen knackende Gelenksgeräusche und in weiterer Folge Knorpelschäden.
  • Die Schleimhäute leiden in ihren Funktionen, sie trocknen aus, werden spröde: in Folge kommt es zu Augenbindehautproblemen, aber auch zu anderen Schleimhautproblemen. Trockene, rissige Nasenschleimhäute sind dann weniger widerstandsfähig - Geruchs- und Geschmackssinn leiden.
  • Ist die Funktion der Schleimhäute bereits beeinträchtigt, bilden sich leichter Allergien aus.

Jede Ausleitung von belastenden Stoffen aus dem Körper wird durch ausreichendes Trinken von Wasser unterstützt.

Wassertrinken kann durch keine Nährstoffzufuhr ersetzt werden!


Außerdem unterstützen bestimmte Nährstoffe die durch übermäßige Salzzufuhr und zu wenig Wassertrinken beeinträchtigten Gewebe.

Knorpelgewebe – Gelenke

Das Spurenelement Mangan ist als Enzymbestandteil an der Biosynthese des Knorpel- und Knochengewebes beteiligt. Es wird angenommen, dass Mangan das Entzündungsgeschehen bei rheumatischen Erkrankungen günstig beeinflussen kann.

Reich an Mangan sind Haferflocken, Weizenkeime und schwarzer Tee.


Condroitinsulfat fördert die Synthese von Proteoglykan und Hyaluronsäure und hat neben der Knorpelsubstanz aufbauenden- auch eine schützende Wirkung auf die zellulären Bestandteile des Knorpels. Bei Arthrose spielt die Abnahme des Gehaltes an Chondroitinsulfat im Knorpel eine wichtige Rolle.

Methylsuifonylmeth(PASM) ist ein Schwefellieferant, der die Produktion schwefelhaltiger Substanzen im Körper, wie sie auch im Knorpel vorkommen, fördert.

Glucosaminsulfat ist natürlicher Baustein der Knorpelsubstanz, reguliert das physiologische Gleichgewicht zwischen Knorpelauf- und -abbau und stimuliert den Knorpelzellstoffwechsel.

Das Spurenelement Silizium ist im Bindegewebe und Knorpel verantwortlich für die stabilisierend wirkenden Quervernetzungen.


Belastende Schwermetalle und Freie Radikale

Alpha-Liponsäure ist sowohl wasserlöslich als auch fettlöslich. Sie weist daher ein breiteres antioxidatives Spektrum als Vitamin C oder Vitamin E auf. Diese schwefelhältige Fettsäure schützt biologische Strukturen, auch Knorpelgewebe in Gelenken, vor freien Radikalen und ist an der Ausleitung von Giftstoffen, besonders von Schwermetallen beteiligt.

Spirulina Algen, werden ebenso Schwermetall ausleitende Eigenschaften zugeschrieben.

Oligomere Proanthocyanidine (OPC) aus Rotem Traubenkernextrakt gelten als besonders starke Antioxidantien und schützen daher den Organismus in einem besonderen Ausmaß vor Radikalbelastung.

Zink ist Enzymbestandteil zur Bindung und Ausleitung von Schwermetallen.

Geschmacks- und Geruchssinn, Schuppen,
Allergie – essenzielles Spurenelernent Zink

Von einem Zinkmangel sind besonders Zellen mit hoher Zellteilungsrate wie Haarwurzel-, Haut- und Immunzellen betroffen. Zink stabilisiert den Hautstoffwechsel, wirkt bei übermäßiger Schuppenbildung und verbessert den Geruchs- und Geschmackssinn.

Zink wirkt sich auch günstig auf allergische Reaktionen aus, indem es die Histaminfreisetzung hemmt und die Empfindlichkeitsschwelle gegenüber Allergie auslösenden Substanzen erhöht.

Besonders reich an Zink sind tierische Nahrungsmittel wie Fleisch, Innereien und Fisch, sowie Vollkorngetreide, Haferflocken und Hülsenfrüchte.

Zink ist Bestandteil von mehr als 300 Enzymsystemen und damit an einer Vielzahl elementarer Stoffwechselreaktionen beteiligt. Es wirkt immunstimulierend und antiviral. Außerdem fördert es die Antikörperproduktion und steigert die zeltvermittelte Immunantwort.

Gesunde Schleimhäute, Augenstoffwechsel

Zink: Bereits ein leichter Zinkmangel kann auch zu schlecht heilenden Wunden und Schleimhautreizungen führen. Schleimhäute brauchen daher eine ausreichende Zinkzufuhr. Die Speicherung und Verteilung von Vitamin A ist zinkabhängig.

Vitamin A ist besonders wichtig für die Sehfunktion, aber auch für unser Immunsystem. Weiters ist Vitamin A essentiell für die gesunde Funktion von Haut und Schleimhäuten.

Lebensmittel, die Vitamin A enthalten, sind: Leber, Butter, Eigelb, aber auch Seefische, besonders Heilbutt und Makrele.


Beta Carotin übernimmt als Antioxidans eine wichtige Funktion beim Schutz körpereigener Strukturen. Es kann im Körper in Vitamin A umgewandelt werden. Der Körper wandelt allerdings nur so viel Beta Carotin in Vitamin A um, wie er tatsächlich benötigt.

Betacarotinreiche Lebensmittel sind: Grünkohl, Spinat, Mango, Karotten, Pfirsich



Adler Ortho Nr. 8 enthält folgende Nährstoffe:
Glucosaminsulfat aus Grünlippmuschel, L-Glutamin, Zink (als Zinkgluconat), Spirulina Alge, Chlorella Alge (3,9%), Chondroitinsulfat aus Haifischknorpel, Methylsulfonylmethan, Alpha-Liponsäure, Mangan (als Mangangluconat), Roter Traubenkernextrakt (OPC).
Die genauen Mengenangaben der enthaltenen Nährstoffe und Angaben über die Hilfsstoffe finden Sie auf der Verpackung und auf dem Beipacktext.

 

 

  Adler Ortho Nr. 8 kaufe ich hier sehr günstig.  
  <<< Adler Ortho Nr. 7 Adler Ortho Nr. 9 >>>