Dr. Schüßler

Schüssler Salze Informationen

 

 

     
 

Die Dr. Schüssler Salze - Mineraltherapie    

Die Dr. Schüssler Salze - Mineraltherapie arbeitet mit bestimmten Mineralien, die im Organismus der Pflanzen, Tiere und der Menschen in äußerst geringen Mengen vorkommen. In der modernen ganzheitlichen Medizin gewinnt das Verständnis dieser Spurenelemente immer mehr an Bedeutung.
Die Dr. Schüssler Salze - Mineraltherapie ist äußerst heilwirksam und zugleich einfach in ihrer Anwendung. Sie eignet sich deshalb für Laien, Selbsthilfegruppen und Berufsheiler in gleicher Weise. Und das Wichtigste dabei ist: Sie gibt dem Heilungssuchenden ein Stück Verantwortung für seine Gesundheit in seine Hand zurück. Mit Hilfe einer holistischen Beratung kann er lernen ohne Schwierigkeiten selbst das für seine Heilung richtige Schüssler Salz herauszufinden und anzuwenden. Die Mineralstofftherapie oder Biochemie ist eine einfache, risikolose und für jedermann anwendbare Heilmethode.
Die Dr. Schüssler Salze - Mineraltherapie greift nicht nur tief in das körperliche Geschehen ein. Sie fördert zugleich eine Veränderung des Bewusstseins. Auf der feinstofflichen Ebene wirkt sie auf Psyche und Geist. Sie löst Starren und Blockaden auf und bewirkt so Heilung von innen her.
Nach ihrem Entdecker, Dr. med. Wilhelm Heinrich Schüßler, sind viele körperliche und seelische Leiden auf einen Mangel an anorganischen Stoffen im Körper zurückzuführen. Im Zentrum der Therapie stehen 12 körpereigene Mineralsalze, die nur in Apotheken rezeptfrei erhältlich sind. Auch in online Apotheken können sie bestellt werden.

Da viele Menschen an Laktoseunverträglichkeit leiden gibt es die Schüssler Salze heute auch in Globuliform, auf der Basis von Rohrzucker.
Hier sollte man auf die D12 achten, da in der D6 noch bis zu einem Prozent an Lactose enthaltensein kann.

 

 

     
  Werbung:
 
     
zurück
übersicht
Seite2